Mit Olli Schulz ins Theater

„Olli Schulz gibt sich in gemütlicher Theaterkulisse mal wieder die Ehre. Spielt alte und neue Songs, erzählt Stories und zeigt obskure Filme. Komm hin, zahl Eintritt, begib Dich in seine Hände und sei danach trotzdem noch der Selbe. Alles muss, nichts geht.“

Erst recht in der intimen und behaglichen Atmosphäre des Kudamm-Theaters, wo Schulz so lebensgroß und hautnah zu erleben ist, wie seit seinen Anfängen nicht mehr. Kein Wunder, dass die vier Konzerte im Oktober innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren.

Schnell wie wir sind, konnten wir rechtzeitig zwei Tickets sichern, die wir jetzt an euch verschenken. Ihr müsst nur unseren Facebook-Post kommentieren. Schreibt uns, was ihr an Olli so toll findet und schon nehmt ihr teil. Wegen Ferien und Sommer habt ihr bis zum 31. August Zeit.
Das Gewinnspiel ist vorbei und die Gewinner wurden benachrichtigt.

Olli Schulz solo

05.10.2016 Theater am Kurfürstendamm | Berlin, DE  – AUSVERKAUFT!
06.10.2016 Theater am Kurfürstendamm | Berlin, DE  – AUSVERKAUFT!
07.10.2016 Theater am Kurfürstendamm | Berlin, DE  – AUSVERKAUFT!
08.10.2016 Theater am Kurfürstendamm | Berlin, DE  – AUSVERKAUFT!

Infos + Tickets
Olli Schulz

Olli Schulz

Die Geschichte von Olli Schulz begann nicht auf, sondern hinter der Bühne. Lange Zeit verhalf er als Roadie und Stagehand anderen Künstlern zu gelungenen Konzerten. Währenddessen war Olli zwar musikalisch kreativ, hegte aber keinerlei Ambitionen, seine Karriere voranzutreiben. Erst 2003 veröffentlichte er auf dem Label eines Freundes sein Debütalbum ,Olli Schulz & der Hund Marie’. Dies ging aus dem gleichnamigen Musikprojekt mit Tomtes Max Schröder hervor. Nach insgesamt drei gemeinsamen Alben folgte der Showman aus Leidenschaft lieber den Solo-Pfaden.

Sein Song ,Mach den Bibo’, mit dem er den 5. Platz bei der Vorauswahl zum Bundesvision Song Contest belegte, brachte Olli erstmals einen Eintrag  in den deutschen Single-Charts. Es folgten zwei weitere Alben, sowie die DVD ,SOS – Showman Olli Schulz’, die seinem grandiosem Talent für Entertainment auch visuell gerecht wurde. Der Meister der Spontaneität liefert nicht einfach nur Konzerte ab, sondern kreiert wahre Improvisations-Shows, die mit satirischen Stand-Up-Storys und bunten Halbwahrheiten aus dem Leben gespickt sind.

Zusammen mit Moderator Jan Böhmermann widmete sich Olli Schulz in der Satire-Sendung „Sanft & Sorgfältig“ auf Radioeins jeden Sonntag tagesaktuellen Themen. Seit Mai 2016 sind die beiden im neuen Format „Fest & Flauschig“ auf Spotify zu hören.

    Leave a reply

    Your email address will not be published.